· 

NMS St. Martin trifft Florian Gschwandtner in der Learn4Life School

Die NMS Sankt Martin im Mühlkreis unterstützt seit Beginn das Nonprofit-Projekt Learn4Life School.

 

Jeden Mittwoch um 18:00 Uhr schenken international anerkannte Speaker und Persönlichkeiten den Jugendlichen eine Stunde (alle Speaker stellen sich in den Zweck der guten Sache!) Zeit, um sie vor allem im Selbstwert, in der Selbständigkeit und Selbstdarstellung,  in der Motivation zur Arbeit sowie der Reflexion der eigenen Person und des sozialen Umfelds positiv zu bestärken und zu unterstützten.

Der Vortrag ist kostenlos und live, kann aber im Nachhinein noch über die Learn4Life-Homepage abgerufen werden (www.learn4life-austria.at), zudem gibt es Inputs für Unterrichtsvorschläge und –materialien zu jedem Vortrag.

 

Fast 200 Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer aus St. Martin  nahmen an den letzten beiden Vorträgen von EU-Jugendbotschafter Ali Mahlodji sowie Runtastic-Gründer Florian Gschwandtner teil. In Summe gibt es schon 7000 Zugriffe auf beide Webinare.

 

Die NMS St. Martin vertiefte mit weiterführenden Aufträgen zu dem Unterrichtsmaterial die Themen beider Webinare. Die Rückmeldungen und Arbeiten der Schüler sind faszinierend, wie beispielsweise eine grafische Ausarbeitung zu Florian Gschwandtners Vortrag einer Schülerin der dritten Klasse zeigt. Die Arbeit erhielt tolles Feedback und wurde auch über Florians Instagram-Account (24000 Follower) veröffentlicht.

St. Martin wird auch in Zukunft das Herzensprojekt Learn4Life School nutzen und unterstützen. In besonderen Zeiten wie diesen bietet es ein zusätzliches Angebot, das in vielfältiger Weise genutzt werden kann.

Ebenso durfte ich persönlich (Susanna Gahleitner) als Lehrerin die Abmoderation zum letzten Webinar mit Florian Gschwandtner machen, was natürlich ein besonderes Erlebnis für mich war.