· 

Aktionstag “Hui statt Pfui”

Die Mittelschule St. Martin nimmt sich den Aktionstag “Hui statt Pfui” zum Anlass, nach Ostern einen Schulschwerpunkt Recycling, speziell mit PET-Flaschen, zu starten

 

Das Thema wird in nahezu allen Unterrichtsplanungen aufgegriffen. 

Wir werden sammeln, berechnen, analysieren, diskutieren und Maßnahmen zur Verbesserung der Situation erarbeiten und der Gemeinde unterbreiten.

 

Wir sammeln und säubern mit Schülergruppen am erweiterten Schulgelände und überlegen für diesen unseren Lebensbereich Optimierungen in der Anlage bzw. in unserem eigenen Konsumverhalten. 

 

Die gesammelten PET-Flaschen wollen wir in Werken und Zeichnen kreativ verwerten und die Produkte ausstellen, wir sind schon auf die Ergebnisse gespannt.

 

Im Juni ist eine Kleidertauschbörse der älteren Schüler geplant, alle Schüler*innen sind eingeladen, ihre liebsten Stücke an andere weiterzugeben oder einzutauschen. Dabei kann man sich freuen, seine Lieblingskleider an anderen Schulkindern weiterhin verwendet zu sehen.

 

Zwanzig alte Wirtshaussessel aus dem St. Martiner Kulturbeisl VOI werden in diesem Zuge kreativ bemalt und gestaltet werden und später vor Ort wieder freudige Überraschung bei den Gästen sorgen.

 

Die Auseinandersetzung mit unserer nahen Umwelt, mit unseren Lebensgewohnheiten und unserem Konsumverhalten erscheint uns als ein wichtiger in der Persönlichkeitsbildung der jungen Menschen. Dafür wollen wir gerne Zeit und Energie aus dem Schulalltag einsetzen.