Schuljahr 2020/2021

Schuljahr 2020/2021 · 24. Dezember 2020
88 Weihnachtsgrüße für das Altersheim Kleinzell
„Aus der Not eine Tugend machen“, dachte sich der Musiklehrer Armin Eichinger von der Mittelschule Sankt Martin im Mühlkreis. Wegen der Corona-Einschränkungen im Musikunterricht nutzte er einige Musikstunden, um mit den zweiten und dritten Klassen den Bewohnerinnen und Bewohnern im Altersheim Kleinzell eine Freude zu bereiten. Jeder der 88 Heimbewohner bekommt zu Weihnachten ein eigens für ihn gebasteltes Windlicht mit einer persönlichen Grußkarte von einer Schülerin/einem Schüler....
Schuljahr 2020/2021 · 23. November 2020
Die Schüler*innen und Lehrer*innen der MS Sankt Martin befinden sich bereits die zweite Woche wieder im Homeschooling bzw. Distance-Learning. Ohne große Aufregung wurden am Montag vor dem Lockdown letzte Vorbereitungen getroffen und in den Klassenteams noch offene Fragen geklärt. Am Tag darauf startete der digitale Unterricht ohne Probleme. Eine Mischung aus Online-Stunden mittels Videokonferenzen, Arbeitsaufträgen sowie Lernvideos und digitales Übungsmaterial bringt Abwechslung für alle...
Schuljahr 2020/2021 · 22. Oktober 2020
Schwerpunkt: Mit dem Fahrrad durch St. Martin In der Woche vor den Herbstferien fand eine gelungene Aktion zum Thema „Sicherheit im Straßenverkehr“ durch die Kooperation von Schule und Wirtschaft statt. Im Herbst wird der Schulweg – bedingt durch die Licht- und Wetterverhältnisse – immer zur besonderen Herausforderung für die Schülerinnen und Schüler in St. Martin. Viele kommen, solange es das Wetter es zulässt, mit dem Rad, mit dem Scooter oder zu Fuß in die Schule. René...
Schuljahr 2020/2021 · 21. Oktober 2020
Die MS St. Martin war mit ca. 150 Schülern mit dabei, insgesamt österreichweit 13.339 Teilnehmer. Ein Aktionstag, der uns bewusst macht, wie wichtig es im Notfall ist, richtig, schnell und mutig zu handeln. Unsere Schüler lernen und können das, wir sind stolz darauf! In der 4.Klasse werden sie in einem Erste Hilfe Kurs umfassend ausgebildet, die Bescheinigung hat unbegrenzte Gültigkeit, auch für die Führerscheine.
Schuljahr 2020/2021 · 10. Oktober 2020
Die 3. Klassen der MS hatten diese Woche Besuch von Theresa Reisinger von der SMW St.Martin im Mühlkreis. Eigentlich wäre am Ende der 2. Klasse ein Besuch bei der Bank geplant gewesen, dieser wurde leider coronabedingt abgesagt. Die Schüler erfuhren viele interessante Dinge über die Aufgaben einer Bank. Es ging um die verschiedensten Sparformen, Zahlungsmöglichkeiten , aber auch um Kredite. Zum Abschluss gab es ein Quiz und für jedes Kind einen schwarzen Seesack. "Besonders in Zeiten wie...
Schuljahr 2020/2021 · 08. Oktober 2020
"Um Kunst zu erleben, muss man nicht unbedingt die Stadt aufsuchen", ist Frau Petra Zauner-Schauer überzeugt. Sie verstärkt seit heurigem Schuljahr unser Lehrer-Team in den Fächern Werken sowie Bildnerische Erziehung. Bequem zu Fuß besuchten SchülerInnen der 4a und 4b Klasse den Herbstsalon`20 des Kulturvereins VOI – Kultur am Markt. In den Räumlichkeiten eines alten Gasthauses werden bis Ende des Jahres Arbeiten des Künstlers Thomas Paster ausgestellt. Der Künstler höchstpersönlich...
Schuljahr 2020/2021 · 26. September 2020
Einmal von Wien nach Washington DC Mit vereinten Kräften lassen sich äußerst anspruchsvolle Ziele erreichen! Drei Schulen starteten im Rahmen der Schulsport-Challenge-Reihe sportlich in den Herbst. Die Aktion „Kilometer-Sammler“ war ein voller Erfolg! Ziel der drei Schulen aus dem Bezirk Rohrbach in Oberösterreich (Technische Fachschule Haslach, Sportmittelschule Ulrichsberg und Mittelschule St. Martin im Mühlkreis) war es, gemeinsam mit ihren ca. 500 Schülern und den Lehrern an einem...
Schuljahr 2020/2021 · 19. September 2020
Am Ende des vergangenen Schuljahres sammelten alle Schülerinnen und Schüler fleißig Schulsachen, um diese für Kinder in Uganda zu spenden. Die Jugendlichen waren sehr eifrig und so kamen unzählige Federschachteln, Stifte, Spitzer, Radiergummis, Schnellhefter,... zusammen. Das Hilfspaket wollte Frau Aufreiter bereits diesen Sommer persönlich nach Uganda bringen, die aktuelle Corona-Situation hat das aber bis heute noch nicht zugelassen. Sie ist aber zuversichtlich, dass sie die gesammelten...