Archiv 2020 · 05. Juli 2021
English Breakfast 4. Klassen
Die Englisch Lehrer der 4. Klassen führten als kleine Entschädigung für die entfallene England-Sprachwoche einen Workshop mit verschiedenen Stationen durch. Dabei durfte natürlich ein typisches " English Breakfast " nicht fehlen.
Schuljahr 2020/2021 · 26. Juni 2021
Talenteförderung JETLAKE Wassersport
Am Samstagvormittag trafen sich fast dreißig Schülerinnen und Schüler der 2., 3. und 4. Klasse mit ihrer Sportlehrerin Frau Gahleitner am Jetlake Badesee in Feldkirchen, um bei perfektem Badewetter ihre sportlichen Fähigkeiten und Talente zu verbessern. Die Mitteschule Sankt Martin mietete sich dazu den gesamten 4-Mast-Wasserschilift für zwei Stunden. Nach einer kurzen Einführung ging es schon los. Egal ob auf dem Kneeboard, mit den Wasserskiern oder mit dem Wakeboard, die Jugendlichen...
Schuljahr 2020/2021 · 26. Juni 2021
Workshop mit der Raiffeisenbank 3. Klassen
Die 3a und 3b erhielten diese Woche Besuch von 2 Raibaangestellten. Sie informierten die Schüler rund um das Thema Sparen, Schulden, Geld anlegen, usw. Besonders in diesem Alter ist es sehr wichtig die Jugendlichen für dieses Thema zu sensibilisieren. Nach dem Vortrag konnten die Schüler bei einem Quiz zeigen, was sie sich gemerkt haben. Die 3 Gewinner jeder Klasse erhielten einen Preis.
Schuljahr 2020/2021 · 23. Juni 2021
Hello English - Workshop
Die Schüler der 3a und 3b kamen von 7. - 11. Juni 2021 in den Genuss des "Hello English" Workshops. Nach der langen Zeit des Homeschoolings war die Vorfreude auf diese Woche natürlich riesengroß. Eine Woche arbeiteten sie mit Native Speakern. Das abwechslungsreiche Programm beinhaltete Spiele, Sport, Rätsel, Sketches, Dialoge, Gruppenarbeiten, ..... , natürlich alles auf Englisch. Aufgrund der Coronaregeln durften am letzten Tag keine Aufführungen mit Besuchernstattfinden....
18. Juni 2021
“Geben und Nehmen” Altes wird zu Neuem
Entgegen Fast Fashion und Rohstoffverschwendung wurde der Textilraum an zwei Tagen im Juni zur Kleidertauschbörse umfunktioniert. Schüler*innen der 4. und 3. Klassen hatten die Möglichkeit sich von alter Kleidung zu trennen und neue zu finden. Im Herbst ist das nächste Projekt geplant: „Der offene Kleiderschrank“ …
Schuljahr 2020/2021 · 15. Juni 2021
Über 10.000 Jugendliche bei Europas stärkster Schulklasse mit Tobias Beck
„Ein Riesengeschenk, eine absolut hoffnungsvolle, wegweisend, stärkende „Verbindungsrakete“ vom Allerfeinsten. Respekt und Danke!“, so lautet das Feedback einer Pädagogin (auch Mutter und Großmutter) zur digitalen Unterrichts-Stunde von Tobi Beck, die von Learn4Life mit deutschen Partnern auf die Beine gestellt wurde. Es war aber kein Unterricht im traditionellen Sinn, es sollte eine besonders mutmachende und motivierende Stunde nach all den Herausforderungen werden. Tobi ist für...
Schuljahr 2020/2021 · 02. Juni 2021
Rhetorik und Wege zum Erfolg 3. Klassen
Wir durften in der letzten Woche ein großartiges Seminar erleben. Wir arbeiteten an unserem Selbstbewusstsein, an Rhetorik und unserer Selbstdarstellung. Dabei begleiteten uns ausgezeichnet unsere Coaches Suasanna Gahleitner und Bernhard Fischer. Dass uns dabei auch noch Frau SQM Dr. Astrid Wansch von der Bildungsdirektion besuchte, war uns allen eine besondere Ehre.
Schuljahr 2020/2021 · 01. Juni 2021
Raiffeisen Jugendwettebwerb „Bau dir deine Welt“
16 Schülerinnen und Schüler dürfen sich über die Preise der Raiffeisenbank St. Martin freuen, sie haben die besten Arbeiten zum Jugendwettbewerb gestaltet. Franziska Gierlinger und Johannes Reiter qualifizierten sich für die Bewertung auf Landesebene. Herzlichen Glückwunsch! Im Rahmen der Ehrungen durften wir uns auch über eine Finanzspritze der Raiffeisenbank freuen, wir werden sie zur Förderung von Schulprojekten verwenden. Vielen Dank!
Schuljahr 2020/2021 · 20. Mai 2021
Zeitzeugengespräch mit Harry Merl
Einen besonderen Gast durften die vierten Klassen der MS Sankt Martin empfangen. Harry Merl, der 86-jährige Großvater des an der MS tätigen Englisch- und Geschichte-Lehrers Pascal Merl, erzählte den Jugendlichen zwei Stunden Erlebnisse und Erfahrungen aus seinem bewegten Leben vor und während des Zweiten Weltkrieges. Der 1934 in Wien geborene Psychiater stammt aus einer jüdischen Familie und ist Sohn eines Goldschmiedes und einer Buchhalterin. Seine Kindheit begann sehr harmonisch,...
Schuljahr 2020/2021 · 04. Mai 2021
Kreatives aus dem GZ-Unterricht
Die GZ-Schüler der 4. Klassen konnten ihr erworbenes Wissen aus den diversen Unterrichtsstunden zu den Themenschwerpunkten „Mathematische Grundkörper, räumliches Koordinatensystem, Raumtransformationen und axonometrische Risse“ konkret auf zahlreiche Gegenstände des Alltags anwenden. Mit Hilfe des CAD-Programms „GAM“ konnten praktische, kreative und beeindruckende Ergebnisse zum Besten gegeben werden. Bei der Umsetzung der Aufgabenstellungen wuchsen einige Schüler durch zahlreiche...

Mehr anzeigen